Staufer Senf

7,90

Lieferzeit: Lieferfrist 3-4 Tage

Artikelnummer: 0005 Kategorie:

Beschreibung

„Senf erwermet den Magen und Leber, ringert den Miltzen, bringt durst und
unkeuschheit, er hilft den blöden Magen und schadet den guten augen zu viel
gessen.“

Meister Sebastian 1581 in seiner "Koch- und Kellermeisterey"

Neu von der Remstaler Senfmanufaktur:

Staufersenf

Die Staufer waren ein schwäbisches Adelsgeschlecht, das im

12. und 13. Jahrhundert mehrere schwäbische Herzöge und

römisch-deutsche Könige und Kaiser hervorbrachte. Der Name

Staufer leitet sich von der Burg Hohenstaufen bei Göppingen

ab. Bekannteste Herrscher waren Kaiser Barbarossa, Heinrich

der IV. und Friedrich II.

Die neueste Attraktion im Sortiment der Remstaler

Senfmanufaktur wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein

Staufersaga e. V. Schwäbisch-Gmünd erschaffen.

Das in intensiven Recherchen rekonstruierte mittelalterliche

Rezept – bestehend aus Senfsaat, Wasser, Apfelessig, Honig,

Salz und Gewürzen – lässt einen mittelscharfen Senf entstehen,

der herrlich zu Fleisch und Wurst passt. Auch als Würze für

Salatmarinade oder zum Anrühren eines Dip´s .

Ein Stück mittelalterlicher Esskultur, das auch heute ein

fürstlicher Genuss ist.

 

Hier die Inhaltsstoffe vom Staufersenf:

 Honig 29%, Senfsaat, Wasser, Apfelessig, Salz, Gewürze
 
Es ist ein grobkörniger, milder Senf. Passt ausgezeichnet zu Wurst und Fleisch. Rundet jede Salatsauce geschmacklich ab.
 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2500 g
Größe 0.0000 × 0.0000 × 0.0000 cm